Kinder-Stoffe

Kinderstoffe

Nachhaltigkeit ist ein wichtiges Thema für unsere alfatex-Filialen und das Stoffhaus am KÖ, deshalb haben wir alle unsere Kinder-Stoffe nach den Kriterien des
Oeko-Tex® Standard 100 - Label ausgesucht. Diese sind somit gut hautverträglich und fair gehandelt. Egal ob unsere
Baumwoll-Jerseys in uni oder gemustert, oder die kindgerechten Drucke auf gewebter reiner Baumwolle, alle führen das Label Oeko-Tex® Standard 100.

Das Produktlabel Oeko-Tex Standard 100 kennzeichnet Textilien, die erfolgreich auf mögliche Schadstoffe überprüft und ausschließlich in umweltfreundlichen und sozialverträglichen Produktionsbetrieben hergestellt wurden. Die Kinderstoffe müssen frei sein von Schadstoffen, die gesetzlich verboten und reglementiert sind wie Azo-Farbstoffe, Formaldehyd, Pentachlorphenol, Cadmium und Nickel. Auch gesundheitsschädliche Chemikalien, für die es keine explizite gesetzliche Regelung gibt, beispielsweise Pestizide, dürfen nicht in den Textilien gefunden werden. Zudem wird auf einen hautfreundlichen pH-Wert und auf Farbechtheit getestet. Dabei werden die denkbaren Wege, wie der Schadstoff vom Körper aufgenommen werden könnte, berücksichtigt und entsprechend geprüft: über die Haut, den Mund oder die Atmung.