Flicken & Applikationen

Die schnelle Reparatur ohne Nähmaschine. Es gibt zahlreiche Möglichkeiten um seine Hose zu reparieren. Der Flickstoff ist rechteckig und kann in jeder beliebige Form geschnitten werden, anschließend wird er aufgebügelt. Bei den Bügelflicken ist eine ovale Form gegeben die man nicht mehr schneiden muss, dieser Flicken wird einfach aufgebügelt. So ist es ganz einfach seine Hose oder seinen Stoff zu flicken. Jeans Flicken oder Jeans Patches von Prym sind meistens aus Baumwolle. Nylon Flicken/ Flickstoff ist selbstklebend und wird bei Materialien benutzt die man nicht bügeln kann wie z.B. Regenjacken etc. Ein weiterer seht beliebter Flicken ist der Veloursleder Flicken. Dieser Kunstlederflicken wird überwiegend dazu benutzt um dünne Stellen oder ein Loch am Ellenbogen zu kaschieren. Dieser Lederimitat Flicken ist nicht zu verwechseln mit dem Echt Lederflicken.

Nach oben